0.53
01-02/2013
TELE-audiovision.com/13/01/antiference
45
01-02/2013 —
TELE-audiovision International —
全球发行量最大的数字电视杂志
Antiference Wireless
HDMI Extender
Perfekte Lösung für kabelloses HDTV
in der eigenen Wohnung
UHF Modulatoren, Koaxi-
alkabel, Cinchkabel, analoge
Funksender usw – die Liste
an Möglichkeiten, mit denen
der Durchschnittsbürger den
zweiten Fernseher im Schlaf-
zimmer, auf der Terrasse, im
Garten usw mit Signalen vom
Pay-TV Receiver, DVD Play-
er, Satelliten-Receiver oder
der Spielekonsole versorgen
kann ist lange und ließe sich
noch um einige Variationen
erweitern. Gemeinsam ist al-
len diesen Lösungen jedoch,
dass es bisher nicht möglich
war, HDTV Signale in Ihrer
nativen Auflösung von bis zu
1920x1080 Bildpunkten ka-
bellos zu übertragen. Dies
hatte zur Folge, dass man
zwar monatlich saftige Ext-
ragebühren für die heiß be-
gehrten HDTV Sender an die
verschiedenen Pay-TV Anbie-
ter zu zahlen hatte, wirklich
genießen konnte man deren
Qualität aber nur im Wohn-
zimmer, denn ein zweiter Re-
ceiver inkl. Smartcard ist bei
fast allen Anbietern nicht er-
hältlich oder zumindest nicht
ohne Zusatzkosten. Nicht viel
anders verhielt es sich, wenn
man an einem lauen Som-
merabend HDTV auf der Ter-
rasse oder im Garten genie-
ßen wollte, denn hier kommt
das Problem der Signalver-
sorgung hinzu. Via terrest-
rischer Antenne kein großes
Drama, beim Satelliten-TV
Empfang aber ziemlich um-
ständlich und mit einem Ge-
wirr an dicken Koaxialkabeln
verbunden.
Gibt es eine Lösung für
diese Problematik? Ja, und
genau die stellen wir Ihnen
in diesem Testbericht vor:
den Wireless HDMI Exten-
der der Firma Antiference.
Als wir das erste Mal von der
Idee hörten, ein HDTV Signal
in 1080p Full HD Auflösung
kabellos zu übertragen, wa-
ren wir ziemlich skeptisch.
Ist denn das technisch über-
haupt so einfach realisierbar?
Wir wollten es genau wissen.
Der Wireless Antiference
HDMI Extender besteht aus
zwei Einheiten, einem Sen-
de- und einem Empfangsmo-
dul. Beide sehen auf den ers-
ten Blick einem gewöhnlichen
Netzwerkswitch zum Ver-
wechseln ähnlich. Kein Wun-
der, denn ihre Ausmaße von
148 x 97 x 18mm entspre-
chen in etwa dem aus diesem
Bereich gewohnten Standard.
Damit die in die beiden Ein-
heiten integrierten Antennen
optimal arbeiten können hat
der Hersteller zwei Standfü-
ße beigelegt, die nicht nur für
sicheren Halt der Boxen son-
dern auch für eine zum Sen-
den bzw. Empfangen optima-
le Position sorgen. Sehr gut
1...,35,36,37,38,39,40,41,42,43,44 46,47,48,49,50,51,52,53,54,55,...260