TELE-audiovision - Weltweit größte Digital TV Fachzeitschrift - page 224

1
2
3
4
5
224
TELE-audiovision International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine
— 07-08/2013
Spiegel Finishing
1. In einer riesigen Halle befindet sich
die Förderanlage für das Finishing der
Spiegel und sonstigen Bauteile wie
Schellen oder Halter. Das Förderband
selbst ist 450m lang und benötigt 1.5
Stunden für einen kompletten Rund-
lauf, was einer Geschwindigkeit von
etwa 8m/min entspricht. Die Farb- und
Reinigungsanlage ist 42m lang.
2. Der große Ofen für die Erhitzung
des Reinigungswassers.
3. Die Heisswassersteuerung. Das
benutzte Wasser wird recyclet und
verursacht dadurch keine Umwelt-
schäden.
4. Die Heisswasseranlage. Hier wird
das heisse Reinungswasser umge-
wälzt.
5. Gerade laufen Spiegelhalter durch
die Anlage. Mit heissem Wasser
werden sie gereinigt und für die Farb-
sprühanlage vorbereitet.
6.Die Spiegel verlassen die Heisswas-
serreinigungsstraße
7. Die gereinigten Spiegel auf dem
Weg zur Farbsprühanlage. Nach der
Heisswasserreinigung fallen weiter-
hin Tropfen auf den Boden. Allerdings
nicht unkontrolliert: eine Vertiefung
entlang des Förderbandes fängt das
Brauchwasser auf, damit es in der
Wiederaufbereitungsanlage gereinigt
werden kann.
1...,214,215,216,217,218,219,220,221,222,223 225,226,227,228,229,230,231,232,233,234,...260
Powered by FlippingBook